Verantwortlich für den Inhalt der Webseite

 

Verein:

K. u. k. Infanterieregiment Nr. 14
Ernst Ludwig Großherzog 
von Hessen und bei Rhein

ZVR Zahl: 578494259


 

 

Anschrift:

 

Obmann 

Konsulent Hubert Maximilian Schirl

Lenaustrasse 1, A-4850 Timelkam

 

Mobil: +43 699 / 100 43 434 

E-Mail: hms.hessen14@gmail.com

 

K. u. k. Infanterieregiment Nr. 14

Ernst Ludwig Großherzog

 von Hessen und bei Rhein

 ***

Österreichische Schwarzes Kreuz

Ortsgruppe Timelkam
***

Tiroler Kameradschaftsbund - Bez. Kufstein 
Ortsgruppe Timelkam

 

Das © Copyright aller Bilder und Texte liegt bei Hessen 14

 

 

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für

die Inhalte externer Links.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Quellennachweis:

Geschichte des k.k.Infanterie-Regiments-Nr. 14 - Grossherzog Ludwig III. von Hessen und bei Rhein von der Errichtung 1733 bis 1876 von Hptm. Victor Grois , Linz 1876

 

Das Buch der Goldenen Tapferkeitsträger 2. Auflage 1900

 

Das Buch der Goldene Teil 1-3

 

Ein Buch der Erinnerung an Große Zeiten 1914-1918 - Hessen JR 14, Linz 1919

 

Linzer Hessen-

Geschichte des k.u.k. Infanterieregimentes Ernst Ludwig

Großherzog von Hessen und bei Rhein, des k.u.k. 

Infanterieregimentes Nr. 114 und der Traditionsträger

Hessen-Offiziersbund, Verfasser Oberst d.R. Heinrich Sauer, Linz 1937

 

X/14 – Das X. Marschbataillon im 1. Weltkrieg

 

1933 – Das Hessenregiment zum 200. Jubiläum

 

Oberösterreich im Weltkrieg, Linz 1917

 

Überlieferungspflege im Bundesheer, durch die Jahrhunderte österreichischen Soldatentum Wien, 1931

 

Festschriften zum 200. Jubiläum des Regimentes 1933

 

Zeitungen , Sondernummern, Zeitungsberichte über das Hessenregiment

 

Bilder zum Teil aus dem Hessenbuch 1937

Fotos zum Teil aus dem Buch Oberösterreich im Weltkrieg

 

Österreichisches Staatsarchiv: Abteilung Kriegsarchiv Wien

 

Orden und Auszeichnungen, Uniformen und Feldkappen sowie Tschakos, Bücher, Ansichtskarten, Fotos, Briefe, Unterlagen (Original) aus Privatarchiven.

 

 

Stand: 7.Juni 2017